Blog


Gedanken und Geschichten aus dem raumschiff.

Mai 23, 2016

Zwischenzeit zu Gast.

Ab und zu gibt es Sonntags um 12:00 Uhr einen feinen Gottesdienst in der Marktkirche, der sich Zwischenzeit nennt. Nur ein paar Mal im Jahr gibt es dieses besondere Format, das in’s Blaue hinein – also Richtung Kubus – feiert und viel Wert auf Ästhetik, Musik, Predigtthema & Details legt. Junge Erwachsene aus Essen sind es, die diesen Gottesdienst vorbereiten und von Tilly aus dem Weigle-Haus dabei begleitet werden. Das raumschiff war nun erstmals Gastgeber des Zwischenzeit-Cafés im Anschluss. Ein feines Erlebnis bei dem raumschiff & Zwischenzeit Blumen, Kaffee, Crepes, Gespräche & Raum geteilt haben. Gerne wieder. Da der nächste Zwischenzeit-Gottesdienst erst im Herbst stattfinden wird, […]
Mai 13, 2016

stullen & segen.

Letzten Mittwoch ging’s los. Ab 18:00 Uhr gab’s Stullen im raumschiff, gemeinsam am Tisch in’s Gespräch Kommen oder auf dem Sofa Abhängen, Kennenlernen, Austauschen, Neues entdecken. Sehr fein. Um 20:00 Uhr ging’s nach oben zu #orbit: Leuchtend blauer Kubus gemischt mit Kerzenschein, Platz zum Ankommen, sich selbst Wahrnehmen und Formulieren oder still Werden, Musik und Texte für eigene Gedankenkreise und als Segen. Herzliche Einladung Mittwoch abends ab 18:00 Uhr in’s raumschiff, wir verschenken eine kleine feine blaue Pause in der Mitte der Woche & feiern gemeinsam das Leben. Einfach vorbeikommen und miterleben – gerne hungrig (-:
Mai 9, 2016

so schön.

Yeah. Das erste Stehlampenkonzert im raumschiff. Hello Piedpiper hat mit uns die Landung gefeiert, mit feinen Klängen das raumschiff gefüllt. Schöner hätte der Abend nicht enden können. Guter Ort für gute Musik. Das raumschiff freut sich schon auf weitere Konzerte. Wer mag, kann sich gern melden. In unseren Ohren klingt nun aber erstmal noch genussvoll Hello Piedpier nach… DANKE.  
Mai 8, 2016

Landungsmomente.

Ein paar Momente der raumschiff.ruhr Landung hat Hannes Leitlein ins Bild gesetzt. Feine Bilder – DANKE Hannes. DANKE auch an alle, die durch ihr Mitfeiern und Mitmachen für diese schönen Erinnerungen gesorgt haben (-:
Mai 7, 2016

weiter Raum.

Es war ein Fest. DANKE. Man kann auf ganz unterschiedliche Art & Weise etwas feiern. Zur Landung des raumschiffs haben wir einen Abend mit ganz unterschiedlichen Elementen erlebt. Eins war der Gottesdienst. Unsere Träume und Plänen haben wir in Gottes Segen hineingelegt. Und uns mit Worten aus der Bibel beschäftigt – mit drei kurzen Versen, einer Art Trilogie des Raumes. Die Predigt von Rebecca John Klug gibt’s nun hier: Ein raumschiff kommt in der Bibel nicht vor. Und doch gibt es biblische Texte, die zur Landung des raumschiff.ruhr – zur Eröffnungsfeier heute – gehört werden wollen. Es war keine Agende, kein liturgischer Kalender, sondern es waren […]
April 29, 2016

Hello Piedpiper.

Am 4. Mai feiert das raumschiff Eröffnung und kommt in den Genuss von einem ersten Konzert: Hello Piedpier ist ab ca. 19:30 Uhr zu Gast im raumschiff: Feinste Musik, live & wunderbar. So haben wir uns die Landung vom raumschiff vorgestellt… (-: Kommt vorbei, feiert mit uns & genießt mit uns. Wer sich schon mal einstimmen oder ins Wochenende hineinsummen mag, kann hier reinhören: Musik von Hello Piedpiper
April 25, 2016

raumschiff im Radio…

Himmel & Essen. Hört sich lecker an. Ist aber Radio. Sylvia Czapiewski sendet unter diesem Titel sonn- & feiertäglich Infos zu dem, was sich in Essens Kirchen tut, hinein in die Stadt. Gestern hat sie das raumschiff.ruhr vorgestellt. Doch kaum einer war da wohl schon wach. Selbst im Radio sind Kirchen morgens immer recht früh dran… Darum gibts hier den Link zu Himmel & Essen. Leider dürfen wir den Beitrag nicht rausschneiden oder direkt verlinken. Darum müsst ihr euch durch die Seite scrollen, bis ihr ihn selbst findet. Doof. Aber wir finden es lohnt sich. Denn sie hat gute Fragen gestellt und es am Ende fein zusammengeschnitten. DANKE, radioessen. Und hier: raumschiff im […]
Mai 7, 2016

weiter Raum.

Es war ein Fest. DANKE. Man kann auf ganz unterschiedliche Art & Weise etwas feiern. Zur Landung des raumschiffs haben wir einen Abend mit ganz unterschiedlichen Elementen erlebt. Eins war der Gottesdienst. Unsere Träume und Plänen haben wir in Gottes Segen hineingelegt. Und uns mit Worten aus der Bibel beschäftigt – mit drei kurzen Versen, einer Art Trilogie des Raumes. Die Predigt von Rebecca John Klug gibt’s nun hier: Ein raumschiff kommt in der Bibel nicht vor. Und doch gibt es biblische Texte, die zur Landung des raumschiff.ruhr – zur Eröffnungsfeier heute – gehört werden wollen. Es war keine Agende, kein liturgischer Kalender, sondern es waren […]
April 29, 2016

Hello Piedpiper.

Am 4. Mai feiert das raumschiff Eröffnung und kommt in den Genuss von einem ersten Konzert: Hello Piedpier ist ab ca. 19:30 Uhr zu Gast im raumschiff: Feinste Musik, live & wunderbar. So haben wir uns die Landung vom raumschiff vorgestellt… (-: Kommt vorbei, feiert mit uns & genießt mit uns. Wer sich schon mal einstimmen oder ins Wochenende hineinsummen mag, kann hier reinhören: Musik von Hello Piedpiper
April 25, 2016

raumschiff im Radio…

Himmel & Essen. Hört sich lecker an. Ist aber Radio. Sylvia Czapiewski sendet unter diesem Titel sonn- & feiertäglich Infos zu dem, was sich in Essens Kirchen tut, hinein in die Stadt. Gestern hat sie das raumschiff.ruhr vorgestellt. Doch kaum einer war da wohl schon wach. Selbst im Radio sind Kirchen morgens immer recht früh dran… Darum gibts hier den Link zu Himmel & Essen. Leider dürfen wir den Beitrag nicht rausschneiden oder direkt verlinken. Darum müsst ihr euch durch die Seite scrollen, bis ihr ihn selbst findet. Doof. Aber wir finden es lohnt sich. Denn sie hat gute Fragen gestellt und es am Ende fein zusammengeschnitten. DANKE, radioessen. Und hier: raumschiff im […]
April 21, 2016

Es wird.

Noch ist es eine Baustelle. Aber so langsam wird’s. Das raumschiff macht sich hübsch für die Landung. Neuer Anstrich. Neuer Boden unter den Füßen. Neue Energie, dank Stromkabelverlegungen. Und noch viele Details mehr. Ihr müsst euch das alles unbedingt anschauen, wenn’s fertig ist. Oder noch besser feiern. Die Schönheit, das Leben, die LANDUNG vom raumschiff: 4. Mai 2016 – 18:00 Uhr – Marktkirche in Essen. Kommt und feiert mit.
April 17, 2016

#komet – gemeinsam Sonntag feiern.

Heute morgen war es wieder soweit: Das raumschiff hat eine Zwischenlandung eingelegt. Ein genussvoller Brunch war diesmal das Ziel. Gemeinsam haben wir dabei überlegt, wie wir zukünftig Sonntag feiern wollen. Wo wir genau mit unseren Ideen landen, wissen wir noch nicht, darum fühlen wir uns ein bisschen wie ein durch’s All fliegender #komet. Ausserdem erinnert uns dieses Wort an Gemeinschaft, Community. Und gemeinsam in den Sonntag zu starten war fein und wertvoll. Das wollen wir öfter erleben. Essen, Gedanken, Erlebnisse, Glauben teilen. Das, was uns wertvoll ist, was uns bewegt, umtreibt, freut, herausfordert. Dabei haben wir direkt auch mal das neue Geschenk ausprobiert. Bei […]
April 15, 2016

Katholisch beschenkt – und wieder Pink.

Es ist wieder Freitag und wieder eimal wurde das raumschiff katholisch beschenkt. Und wieder einmal ist Einiges daran Pink… Auch wenn das raumschiff die blauen Weiten und den blauen Kubus an der Marktkirche liebt, freut es sich auch über Pink. Und vor allem über feine katholische Nachbarn und Netzwerkerinnen, die in der letzten Woche für ganz wunderbare und spannende Begegnungen gesorgt haben – Mit Einzelnen, dem Essener Dompropst und einem feinen Päckchen von KircheHoch2, dem Ökumenischen Team aus Hannover. Wir freuen uns über Vernetzung, schon bevor wir gelandet sind. Und sind freudig überrascht, dass Konfession selbst unter Kirchenvertretern und Hauptamtlichen nicht das […]
April 10, 2016

Pink geholt.

Wir haben Pink geholt. Nicht Gold. Ein glückliches Pink ist es  geworden. Auferstanden aus Ruinen war das Thema des Preacher Slams mit 4 Beiträgen im Zeitfenster in Aachen. Feine Menschen und feine Musik gibt’s dort. Mit Liebe zum Details wird hier ein Gottesdienst gefeiert, der am Freitag Abend so viele in die Kirche lockt, dass es in den Bänken keinen Platz mehr gibt und einige stehen müssen. Und dennoch bleiben. Ein Abend mit einigen Staunmomenten. Mit Gold für den Beitrag „Ich sag dir was“ von Peter Otten. Und ein Pink für diesen Text aus dem raumschiff, den Rebecca (Becci) John Klug dem Raben in […]