Blog


Gedanken und Geschichten aus dem raumschiff.

Mai 25, 2020

#wirsehenpfingstrot

Das raumschiff weist hin auf folgende Aktion: #wirsehenpfingstrot Am kommenden Sonntag, dem 31. Mai, ist Pfingsten.Das Fest von Gott Heiliger Geist. Auf hebräisch heißt dieser Geist: Ruach.Ruach ist stürmisch und sie ist feurig – so erzählt es die Bibel.Und: Ruach ist ROT. Jedenfalls ist das die Farbe, die zu Pfingsten gehört. Deshalb schlagen wir für diese Woche vor Pfingsten vor: Achte auf das Rote. Dokumentiere es unter dem Hashtag #wirsehenpfingstrot Du könntest zum Beispiel alle roten Gegenstände in deiner Wohnung auf einen Haufen tun und den fotografieren.Du könntest etwas kochen, das nur aus roten Zutaten besteht und das Rezept anschließend […]
April 18, 2020

… ein weiteres Jahr.

… ein weiteres Jahr. Bald feiert das raumschiff seinen 4. Geburtstag. Seit vier Jahren feiert es also (meist) wöchentlich die Mitte der Woche und des Lebens. Mal abgesehen von den Pausen oder der Zeit, als #orbit 14-tägig stattfand. Ich mochte die Pausen immer gerne. Sie waren eine gute Unterbrechung. Erst empfand ich sie als Erholung. Und dann packte mich die Sehnsucht. Das raumschiff fehlte mir.  Das raumschiff ist für mich zum einen der Ort und zum anderen die Menschen. Das Eine ist abhängig von dem Anderen. Der Ort bringt eine gewisse Kontinuität mit sich während sich die Zusammensetzung der Menschen […]
April 15, 2020

Wir bleiben zuhause.

Es ist Woche 5 ohne dass im raumschiff die Kaffeemaschine betätigt wird und ohne dass Menschen um einen Tisch sitzen. Woche 5 ohne Stullen auf dem Tisch. Woche 5, in der die Innenstadt von Essen merkwürdig leer ist. Dass wir uns so lange nicht sehen, das kommt sonst eigentlich nur während der Sommerpause vor. Nur dass wir davor zusammen grillen können und wissen, wann wir uns nach Urlaub, Arbeit und vorlesungsfeier Zeit wiedersehen werden. Gerade wissen wir noch nicht, wann wir uns wieder im Herzen von Essen treffen können. Fest steht, dass wir – anders als im März gehofft – […]
März 21, 2020

#orbit für zuhause

Seit gut einer Woche bleibt der blaue Kubus der Marktkirche leer. Zur Zeit können wir dort leider kein #orbit feiern. Damit jede:r zuhause bei sich trotzdem die Mitte des Lebens feiern kann, haben wir eine Aufnahme zusammengestellt. Mit den Texten und der Musik, die wir sonst mittwochs im Blau der Marktkirche sprechen und hören. So kann man zuhause zur Ruhe kommen, beten, singen oder lauschen. Auch wenn man dabei vielleicht alleine auf seinem Sofa sitzt, kann man in Geist und Gedanken mit den anderen verbunden sein. Was für ein Glück, dass der Himmel in den letzten Tagen so besonders blau […]
März 16, 2020

Die Türen schließen, aber nicht das raumschiff!

Letzten Freitag, am 13. März, haben wir entschieden, die Räumlichkeiten des raumschiffs erst einmal für vier Wochen zu schließen. Bis einschließlich 12. April 2020 werden dort keine Veranstaltungen stattfinden. Wir finden es sehr schade, dass wir erst einmal nicht mehr um einen Tisch sitzen, Tee trinken, Stullen essen und reden können. Wir finden es jedoch selbstverständlich, dass wir uns jetzt an die Empfehlungen der Landes- und Bundesregierung halten und soziale Kontakt so weit wie möglich vermeiden. Die Türen des raumschiffs bleiben vorerst geschlossen, aber das raumschiff an sich ist weiter für euch da. Wir sind gerade dabei zu überlegen, wie […]
März 12, 2020

Bitte Hände waschen!

Als wir heute morgen im raumschiff ankamen, war uns beiden bereits aufgefallen, dass die Straßen der Essener Innenstadt leerer waren als sonst. Es bleiben wohl zunehmend Leute zu Hause, um eine Ansteckung mit dem Coronavirus zu vermeiden. Wir haben überlegt, wie wir im raumschiff mit der potentiellen Ansteckungsgefahr umgehen wollen. Zwar finden bei uns keine Großveranstaltungen statt und die meisten Menschen, die sich hier treffen, gehören nicht zur Risikogruppe. Aber in den letzten Tagen wurde verstärkt darüber aufgeklärt, dass es wichtig ist, dass auch junge und gesunde Menschen versuchen sollten, eine Ansteckung zu vermeiden, um den Virus nicht an ältere […]
Dezember 3, 2019

Halbzeitanalyse: Grund für ein „Berchfest“?

Die Hälfte meines Praktikums ist rum, drei Wochen bin ich nun im raumschiff und habe auch schon einige Male im tiefen Blau in Gedanken geschwebt, Füße auf mir fremde Planeten gesetzt, mir fremde Geschöpfe kennengelernt und in drei Wochen ist es für mich schon wieder Zeit, aus dem raumschiff auszusteigen und in meine Alltagswelt zurückzukehren. Ich könnte also sagen “Halbzeit”, doch ich bin ja nicht zum Pause machen hergekommen, oder ich könnte sagen “Berchfest”. Ein wenig war es das tatsächlich, weil ich gleichzeitig meinen Geburtstag zelebrieren, einen Schalker Heimsieg bejubeln und hier im raumschiff.ruhr zum ersten Mal #brot+wein, unser Abendmahl […]
April 15, 2016

Katholisch beschenkt – und wieder Pink.

Es ist wieder Freitag und wieder eimal wurde das raumschiff katholisch beschenkt. Und wieder einmal ist Einiges daran Pink… Auch wenn das raumschiff die blauen Weiten und den blauen Kubus an der Marktkirche liebt, freut es sich auch über Pink. Und vor allem über feine katholische Nachbarn und Netzwerkerinnen, die in der letzten Woche für ganz wunderbare und spannende Begegnungen gesorgt haben – Mit Einzelnen, dem Essener Dompropst und einem feinen Päckchen von KircheHoch2, dem Ökumenischen Team aus Hannover. Wir freuen uns über Vernetzung, schon bevor wir gelandet sind. Und sind freudig überrascht, dass Konfession selbst unter Kirchenvertretern und Hauptamtlichen nicht das […]
April 25, 2016

raumschiff im Radio…

Himmel & Essen. Hört sich lecker an. Ist aber Radio. Sylvia Czapiewski sendet unter diesem Titel sonn- & feiertäglich Infos zu dem, was sich in Essens Kirchen tut, hinein in die Stadt. Gestern hat sie das raumschiff.ruhr vorgestellt. Doch kaum einer war da wohl schon wach. Selbst im Radio sind Kirchen morgens immer recht früh dran… Darum gibts hier den Link zu Himmel & Essen. Leider dürfen wir den Beitrag nicht rausschneiden oder direkt verlinken. Darum müsst ihr euch durch die Seite scrollen, bis ihr ihn selbst findet. Doof. Aber wir finden es lohnt sich. Denn sie hat gute Fragen gestellt und es am Ende fein zusammengeschnitten. DANKE, radioessen. Und hier: raumschiff im […]
Mai 29, 2016

im juni: durchstarten.

Im Juni startet das raumschiff durch und lädt gleich 8x kräftig ein. Denn es hat Lust noch mehr Menschen kennen zu lernen, gemeinsam Sonntag zu feiern, den Pott zu erobern – auf Grillgeruch, Sommerluft und Stadtflair… Hier ein Überblick für dich zum Vorbeikommen, Vorfreuden, Weitererzählen: Mittwoch, 1. Juni AB 18:00 Uhr #orbit mit Stullen und Segen. Mehr dazu hier #orbit. Sonntag, 5. Juni UM 11:00 Uhr #komet: in Gemeinschaft Sonntagsfeiern mit einem ausgedehnten Frühstück: Brötchen & Getränke sind da, was du ansonsten lecker findest einfach mitbringen. Mehr dazu hier #komet. Sonntag 5. Juni ab ca. 13:30 Uhr (also im Anschluss an #komet): Kleine […]
Juli 6, 2016

spacedrum, sommer, pause.

8 Wochen lang gab’s im raumschiff seit der Landung und Eröffnung am 4. Mai Limo, Stullen & Segen, feine Musik, frische Blumen, Weihrauchduft, etwas im Schaufenster zu entdecken, Menschen die sich über diesen neuen Ort wundern und freuen, Kennenlernen, Ausprobieren, Dekorieren, Diskutieren, Genießen. Und ein Highlight vor der Sommerpause: Ein kleines und zugleich ganz großartiges Spacedrumkonzert. Wie wunderbar, dass sich so etwas hier ereignet. Vieles entsteht spontan und das raumschiff ist dankbar für so viele Menschen, die diesen Ort wertvoll machen, indem sie teilen, was sie können, denken, glauben, schön finden – Für die gemeinsame Suche danach, was im Leben trägt, belebt und inspiriert. DANKE. Für den Herbst gibt’s […]
August 28, 2016

raumschiff rockt wieder.

Ab dem 1. September ist das raumschiff wieder am Start. Mit neuer Besatzung: Juliane Gayk verstärkt das Team – JUHU! – und wird auch hier bald vorgestellt. Zum Start nach der Sommerpause rockt das raumschiff am ersten Septemberwochenende mit bei ESSEN.ORIGINAL. Direkt an der NEWCOMER-Bühne am Flachsmarkt gelegen, verwandelt es sich in eine Lounge für die Künstlerinnen und Künstler, die auf dieser Bühne stehen und lädt auch alle anderen Neugierigen ein, einfach mal vorbeizuschauen. Mehr Infos zu den Programm- und Öffnungszeiten gibt’s hier bei Facebook. Ab Mittwoch, den 7. September findet dann auch wieder wöchentlich #orbit statt. Herzlich Willkommen ab 18:00 Uhr […]
September 1, 2016

welcome on board.

Juhu, das raumschiff wächst! Seit heute ist Juliane Gayk mit an board und schmiedet ab jetzt gemeinsam mit Rebecca John Klug Pläne, bringt eigene Ideen mit und sich mit ihrer wunderbaren Art ein. Juhu Juhu Juhu! „Es ist nicht gut, dass der Mensch allein ist.“ Dieser uralte Satz ist für uns Ermutigung und Inspiration gewesen, uns dafür einzusetzen, dass auch im Arbeitsleben und gerade dort, wo man Neues wagt, es besser ist zu zweit zu sein. Wir freuen uns darauf gemeinsam als Pionierinnen und Pfarrerinnen mit dem raumschiff Raum zu öffnen. Für Neues. Mitten in der Kirche. Für junge Menschen. Mit Ideen. Oder […]
September 5, 2016

das war – das kommt:

das war: Künstlerlounge bei ESSEN.ORIGINAL zu sein, war ein Fest: Wir haben feine Musikerinnen und Musiker kennengelernt, über die Existenz von DER WOLF gestaunt („gibt’s doch gar nicht…“), mit KUK abgetanzt und die feinen Klänge und tiefsinnigen Texte von LILOU genossen. DANKE für feine Begegnungen und Musik: Sunny, Nerd, Druckpunkt, Exchampion, Nepomuk, Chris Heron, Jaana Redflower, yamada, Luke, R.O.N, KUK, Stakbabber, The Dimps, halsüberkopf, LILOU, EL MOBILEH, TIL, Sandgetriebe, Falling Bricks & Boderfly. Und DANKE an all die feinen Lebenskünstlerinnen und Lebenskünstler, die einfach so bei uns reingeschaut haben – es war uns ein Fest euch kennenzulernen und mit euch […]