Unser Stärkungsraum. Einmal pro Monat am Sonntag Abend um 19 Uhr im Kirchraum der Marktkirche am Tisch. Dort teilen wir Brot und Wein, mitgebrachte Leckereien, unsere Geschichten, Ideen, Fragen, Zweifel, Lieblingslieder – das, was uns begeistert, irritiert, wertvoll ist. Inspiriert von den alten Griechen nutzen wir manchmal  private Wohnungen als Stärkungsraum. Derzeit feiern wir #brot+wein digital.  Kontaktiere Hanna & Kirsten gerne, um die Zugangsdaten zu erhalten. Du bist herzlich willkommen. Am Tisch. Im Stärkungsraum. In der Gemeinschaft. Einmalig, mehrmals, regelmäßig – so wie du magst.